AdresslisteSo erreichen Sie unsSuche
Wangen a/A

Gottesdienst mit anschliessendem Chile-Kafi und Basar

Alle zwei Wochen wird in der Alten Mühle fleissig gearbeitet. Die Frauen treffen sich zum Lismi-Obe.

Da wird gestrickt, gehäkelt, geplaudert und auch viel gelacht. Natürlich gibt es auch ein Käfeli und manchmal auch Kuchen! (Die Frauen können auch fein backen).

Einige stricken oder häkeln und nähen auch daheim, und bringen die fertigen Handarbeiten mit. So sind viele wirklich wunderschöne Werke entstanden. Bébéfinkli, Kinderjäckli, grosse aparte Dreiecktücher, viele warme Socken, Halstücher, Mützen, Tischläufer, Häkeldeckeli, Lismi-Bäbi, ... und vieles mehr. Diese möchten wir am Chile-Basar am 28. Oktober 2018 zeigen und ganz gerne auch verkaufen um einen schönen Ertrag spenden zu können. 

Beim Chile-Kafi wird es nebst Kaffee auch andere Getränke geben und die Frauen werden sicher ihre Backkünste beweisen! Der Gottesdienst am Morgen wird von Pfarrerin Pamela Wyss gestaltet, die Kollekte geht auch vollumfänglich an die Winterhilfe. 

Der Anlass findet zum ersten Mal in dieser Form statt und wir hoffen, dass viele Besucherinnen und Besucher in den Gottesdienst und in die Alte Mühle zu Kaffee und Kuchen kommen werden. Dort werden auch unsere schönen Handarbeiten auf Käufer und Käuferinnen warten.

Übrigens wären am Lismi-Obe selbstverständlich auch Männer willkommen. Es wird ja nicht nur gestrickt. Vielleicht fühlt sich jemand angesprochen.

Die nächsten Treffen:
Lismi-Obe, jeweils 19.30 Uhr in der Alten Mühle, 8. August, 29. August, 12. September, 26. September, 
10. Oktober und 24. Oktober 2018


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn