AdresslisteSo erreichen Sie unsSuche
RefBEJUSO

Gottfried Locher verlässt die EKS

27.5.2020 EKS/refbejuso - Der Rat der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS informiert, dass ihr Präsident, Gottfried Locher, dem Synodepräsidenten schriftlich mitgeteilt hat, dass er aus seinem Amt ausscheide.



Wangen a/A

Gedanken auf den Weg: Auffahrt - Gott traut uns etwas zu

Während vierzig Tagen zeigte der Auferstandene sich den Jüngern immer wieder und sprach vom Reich Gottes und sagte: Ihr werdet meine Zeugen sein bis an die Enden der Erde. Dann wurde er vor ihren Augen empor gehoben. Eine Wolke nahm ihn auf und entzog ihn ihren Blicken. Während sie ihm nachschauten, sagten auf einmal zwei Männer in weissen Kleidern, die bei ihnen standen: Leute aus Galiläa, was starrt ihr in den Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg in den Himmel aufgenommen wurde, wird auf dieselbe Weise wieder kommen. aus Apostelgeschichte 1



Wangen a/A

Gedanken auf den Weg - Als Volk des Gottes Abrahams

Gedanken auf den Weg zum Fest der Himmelfahrt Christi («Auffahrt»)



Wangen a/A

Informationen zur Konfirmation 2020

Die Pandemie zwingt auch uns, die geplanten Konfirmationsfeiern und die Abschlussreise zu verschieben.



Wangen a/A

Gedanken auf den Weg - Last auf den Schultern

Das Volk aber, das seinen Nacken unter das Joch des Königs von Babel beugt und ihm dient, lasse ich auf seinem Ackerboden; es kann ihn bebauen und auf ihm wohnen.

Jeremia 27,11



Oberbipp

Chileblatt Mai 2020

Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv Oberbipp



Wangen a/A

Osterfeuer

Trotz aller widrigen Umstände: in der Osternacht brennt ein Osterfeuer vor der Kirche und die neue Osterkerze wird entzündet und das Osterlob (exsultet) angestimmt.



Wangen a/A

Ostergeläute

Das Ostergeläute der Reformierten Kirche Wagen an der Aare



Wangen a/A

Osterbrief 2020

Dieses Jahr ist Ostern anders als sonst. Wir erleben eine Passionszeit im wirklichen Leben. Noch nie wurde uns so deutlich und allgemein verbindlich vor Augen geführt: unser Leben ist verletzlich und endlich. Glaube - christlicher Glaube – hat die Kraft des Protests gegen den Augenschein.



RefBEJUSO

Ökumenische Kampagne - Alternativen

3.4.20 refbejuso - Die diesjährige Ökumenische Kampagne findet nicht statt. Neben den Auswirkungen auf das kirchliche Leben vor Ort, sind die finanziellen Einbussen für die Werke Brot für alle und Fastenopfer enorm. Deshalb rufen wir die einzelnen Kirchgemeinden dazu auf, die Beiträge an Brot für alle in diesem ausserordentlichen Jahr markant zu erhöhen, um den ausbleibenden Ertrag von Verkäufen, Kollekten, Sammlungen und Spenden etwas zu kompensieren.



Oberbipp

Verschiebung der Konfirmationsdaten 2020

Die im Mai 2020 geplanten Konfirmationen werden wegen der ausserordentlichen Lage in den August 2020 verschoben.



RefBEJUSO

Mobile Boten: Solidarität in der Kirchgemeinde

17.3.20 refbejuso - Seit dem 16. März ist die Web-Plattform «Mobile Boten» online. Die Kirchgemeinden im Gebiet der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn können ihre Kontaktdaten und Unterstützungsangebote auf der gemeinsamen Plattform veröffentlichen.



Oberbipp

Corona-Virus (Covid-19)

Informationen



RefBEJUSO

Hilfestellung für Kirchgemeinden

20.5.2020 refbejuso - Nach einem Gespräch mit dem Rat der Religionen hat der Bundesrat am 20. Mai entschieden, dass bereits nächste Woche wieder Gottesdienste mit physischer Präsenz stattfinden dürfen. Diese Öffnung erfolgt früher als erwartet und ist ein Signal der Wertschätzung der Landesregierung gegenüber Kirchen und Religionsgemeinschaften.



RefBEJUSO

Synodalrat gegen Kürzung Sozialhilfe

21.2.20 refbejuso - Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) des Kantons Bern hat den Entwurf der Verordnung über die Sozialhilfe im Asyl- und Flüchtlingsbereich (SAFV) in Vernehmlassung gegeben. Sie schlägt darin unter anderem eine Änderung der Sozialhilfeverordnung vor, die zur Folge hätte, dass vorläufig aufgenommene Personen, die nach 7 Jahren Aufenthalt in der Schweiz von der Kantons- in die Gemeindezuständigkeit wechseln, zukünftig statt 977 Franken pro Monat nur noch 382 Franken zur Verfügung hätten. Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn lehnt diese Kürzung um über 60 Prozent ab.



Oberbipp

ABGESAGT

Oberaargauisches Kirchenfest 2020 in der Kirchgemeinde Rohrbach



RefBEJUSO

Beschlussprotokoll Wintersynode 2019

9.1.20 - Das Beschlussprotokoll der Wintersynode 2019 ist erschienen. Die Synode tagte vom 16. bis 18. Dezember im Grossratssaal im Rathaus Bern. Die Synode verabschiedete zudem die Resolution «Hilfe in Not ist kein Verbrechen», welche dem Bundesrat weitergeleitet wurde. Am ersten Synodetag konnten die Kirchenparlamentarier und -parlamentarierinnen die Türe mit den angenagelten Forderungen der jungen Erwachsenen, die sie anlässlich des «Zukunftstages» erarbeitet hatten, besichtigen.



RefBEJUSO

Brand Kirche Herzogenbuchsee

27.12.19 refbejuso - Der Synodalrat drückt seine Betroffenheit über den Brand der Kirche in Herzogenbuchsee aus.



Herzogenbuchsee

Leiter/in Kinder- und Familienkirche

Unsere weitläufige Kirchgemeinde im Bernischen Oberaargau mit ihren rund 7900

Mitgliedern erstreckt sich von der Aare bis zu den Buchsibergen. Ein bunt gemischtes

Mitarbeiterteam und viele Freiwillige sind gemeinsam unterwegs und suchen als

Verstärkung

eine Leiterin/einen Leiter 35% Kinder- und Familienkirche

(Stelle ab Sommer 2021 erweiterbar mit Katechetik)

Stellenantritt: August 2020 oder nach Vereinbarung



RefBEJUSO

SEK-Delegierte sagen Ja zur "Ehe für alle"

5.11.19 sek/refbejuso - Die Abgeordnetenversammlung AV des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK befürwortet die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare auf zivilrechtlicher Ebene.



Resultat(e) 1 bis 20 von 65

<<

<

Page 1

Page 2

Page 3

Page 4

>

>>


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn